Custom Type

Revolver Type Foundry has a varied experience in custom type solutions. Our services range from modifications made to existing fonts to designing completely new fonts. Bespoke typefaces greatly help to enhance a brand and build a distinct and recognizable identity. A made-to-measure font can become a major asset for corporations and institutions big and small. Corporate type is less expensive as you may think. We are happy to advise you on the options available.

Revolver Type Foundry verfügt über vielfältige Erfahrungen mit kundenspezifischen Lösungen. Unser Leistungsspektrum reicht von Modifikationen bestehender Fonts bis hin zum Entwurf völlig neuer Schriften. Eine eigene Schrift trägt wesentlich dazu bei, eine Marke aufzuwerten und eine individuelle Identität mit hohem Wiedererkennungswert aufzubauen. Eine maßgeschneiderte Schrift kann für Unternehmen und Institutionen jeder Größe zu einem wertvollen Instrument der visuellen Kommunikation werden. Dabei ist eine Firmenschrift weniger kostspielig als man gemeinhin annimmt. Wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten.

Schwartzstroem - Tiger of Sweden



A collaboration between Art Director Ray O’Meara (A New Archive) and Type Designer Lukas Schneider (Revolver Type Foundry), designed for clarity in campaign and sales titling.

Named after Tiger of Sweden founders Markus Schwartzman and Hjalmar Nordström and true to the companies founding year 1903, Schwartzstroem typeface was derived from the Swedish capital styles of the early 20th century to work alongside the redesigned Tiger of Sweden typemark. The interpreted inscriptional lettering seen on Sweden’s stone work, currency and stamps of the time share much of the properties of the Roman Capitol style. Taking these references into a new era by refining weight and proportion, Schwartzstroem was designed to give a robust, solid, yet elegant and considered impression. It maintains a classic sophistication at the smallest of sizes and a monumental character at larger sizes. When set, it is a distinctly modern sans-serif display that retains the elegance and versatility of Roman inscriptions.

Schwartzstroem is an all-caps typeface. In keeping with our references, an added a feature ‘Capital Spacing’ was added to improve typesetting. By activating this feature in layout, it automatically makes the spacing wider, presenting the typeface in a classic, clear and stylish manner.

Die Schrift Schwartzstroem wurde von Art Director Ray O'Meara (A New Archive) und Schriftgestalter Lukas Schneider (Revolver Type Foundry) entwickelt um für Klarheit der Typografie bei der Gestaltung von Kampagnen und Displays zu sorgen.

Der Name Schwartzstroem ist eine Reminiszenz an Markus Schwartzman und Hjalmar Nordström, die die Marke Tiger of Sweden im Jahr 1903 gründeten. Schwartzstroem wurde von schwedischen Versal-Alphabeten des frühen 20. Jahrhunderts inspiriert, um mit der neu gestalteten Typografie des Tiger of Sweden Logos zu harmonieren. Die hierfür recherchierten typografieschen Beispiele auf Fassaden, Denkmälern, Banknoten und Briefmarken Schwedens sind stark vom Stil der römische Monumentalschrift (Capitalis monumentalis) geprägt. Diese Referenzen wurden durch die Verfeinerung von Gewicht und Proportionen in eine neue Ära überführt. Die Schrift ist so entworfen, dass sie einen robusten, soliden, aber dennoch eleganten Eindruck hinterlässt. Dabei bewahrt die Schrift eine klassische Raffinesse bei kleinsten Anwendungsgrößen und einen monumentalen Charakter bei größeren Anwendungen. Herausgekommen ist eine ausgesprochen moderne serifenlose Display Schrift, die die klassische Eleganz und vielseitige Verwendbarkeit römischer Inschriften bewahrt.

Schwartzstroem besteht ausschließlich aus Versalbuchstaben. Wie in den Referenzen, die als Inspiration dienten, wurde eine Open-Type Funktion für Versalien hinzugefügt, um die Wirkung im Versalsatz zu verbessern. Durch Aktivieren dieser Funktion wird der Abstand der Buchstaben automatisch vergrößert, was die Schrift klassisch, klar und stilvoll erscheinen lässt.

A Swiss neo-grotesk for a Basel watch brand



Belchengruppe needed a fitting typographic voice for their young brand of Swiss-made watches. Revolver Type Foundry was able to respond with a custom solution for the up-and-coming startup from Basel. Lukas Schneider first was brought in to finetune the logotype devised by Christoph Ruppli. This wordmark then formed the basis for a proprietary typeface design. In close consultation with Belchengruppe founder and product designer Christoph Schnee, Schneider developed a complete font family.

Belchen Grotesk is a neo-grotesk in the Swiss style. With its no-frills letterforms, it perfectly embodies the brand values of precision, elegance, and the playful use of archetypes. The typeface is distinguished by economically proportioned rounds (in C O Q etc.). Rounded dots add a human touch. The organic look is underpinned by the curved leg in R and the bracketed top in t. Special attention was given to the design of the numerals, which feature an open 4. Belchen Grotesk comes in six weights, from a filigree Thin to an assertive Bold.

Die Belchengruppe ist eine junge Schweizer Uhrenmarke. Für den Markenauftritt suchte Firmengründer und Produktdesigner Christoph Schnee nach einer passenden typografischen Stimme. Die Revolver Type Foundry konnte das aufstrebende Startup aus Basel mit einer maßgeschneiderten Lösung bedienen. Lukas Schneider wurde zunächst mit der Feinabstimmung des von Christoph Ruppli entworfenen Logos beauftragt. Diese Wortmarke bildete dann die Grundlage für eine eigens gezeichnete Firmenschrift. In enger Zusammenarbeit mit Schnee entwickelte Schneider eine komplette Schriftfamilie.

Die Belchen Grotesk ist eine Neo-Grotesk im Schweizer Stil. Mit ihren schnörkellosen Buchstabenformen verkörpert sie perfekt die Markenwerte wie Präzision, Eleganz und dem Spiel mit Archetypen. Zu den Merkmalen der Schrift zählen die schmal gehaltenen Rundformen (in C O Q etc.). Runde Punkte sorgen für eine menschliche Note. Zum organischen Look tragen ferner das geschwungene Bein des R und die gekehlte Spitze des t bei. Besonderes Augenmerk wurde auf die Gestaltung der Ziffern gelegt, darunter die oben offene 4. Die Belchen Grotesk liegt in sechs Strichstärken vor, von der filigranen Thin bis zur selbstbewussten Bold.

A slab serif style for swiss soccer club.



This custom slab serif version is based on the capital letters of the black weight of FF Utility. FF Utility, which was first published by FontFont in 2008, was extended in 2014 and includes seven weights from thin through to black.
The slab version was especially designed for the swiss soccer club BSC Young Boys Bern. BSC Young Boys is one of the most successful Swiss football clubs and was named the Swiss team of the year in 1957. They won thirteen Swiss league championships and six Swiss Cups.

Diese Slab Serif Schrift basiert auf den Großbuchstaben des Black Schnitts der FF Utility. FF Utility wurde erstmals 2008 von FontFont veröffentlicht. Im Jahr 2014 wurden weitere Schnitte hinzugefügt, sodass die Schriftfamilie nun 7 Schnitte von Thin bis Black umfasst.
Die Slab Serif Version wurde speziell für den Schweizer Fußball Verein BSC Young Boys Bern entwickelt. Der BSC Young Boys ist einer der erfolgreichsten Schweizer Fußballvereine und erhielt 1957 den Titel Team des Jahres. Insgesamt gewann der Verein dreizehn mal die Schweizer Meisterschaft und sechs mal den Swiss Cup.

We use cookies to improve your browsing experience. You consent to our cookies policy if you continue to use this website.